E & G IMMOBILIEN > Gewerbeimmobilien > News > Endlich Bewegung auf dem Stuttgarter Investmentmarkt
28
Jun
2024

Endlich Bewegung auf dem Stuttgarter Investmentmarkt

Q2.2024

Auf dem Stuttgarter Immobilien-Investmentmarkt wurden im 2. Quartal 2024 rund 160 Mio. € investiert und damit ein ähnliches Volumen wie im Vorjahresquartal. Da im 1. Quartal keinerlei institutionelle Transaktionen stattgefunden haben, beträgt das Transaktionsvolumen im ersten Halbjahr 2024 mit ca. 160 Mio. € rund 200 Mio. € weniger als im Vorjahreszeitraum. Dies ergaben aktuelle Analysen von E & G Real Estate, Mitglied von German Property Partners (GPP), für den Investmentmarkt Stuttgart.

„Endlich ist auf dem Stuttgarter Investmentmarkt eine geringe Transaktionstätigkeit zu verzeichnen. Vor allem eigenkapitalstarke Investoren nutzen die aktuelle Marktphase, wohingegen institutionelle Investoren weiterhin zurückhaltend agieren. Die Lage der Immobilie ist entscheidend“, berichtet Björn Holzwarth, geschäftsführender Gesellschafter der E & G Real Estate GmbH.

Insgesamt wurden im ersten Halbjahr nur rund zehn nennenswerte Transaktionen getätigt. Der Fokus der Investoren lag auf gemischt genutzten Immobilien mit etwa 60 % Anteil am Transaktionsvolumen. Gewerbliche Grundstücke folgten mit einem Anteil von ca. 18 %, Hotels mit etwa 15 %.

Als Käufer waren private Anleger/Family Offices mit rund 73 % Anteil am Transaktionsvolumen die dominierende Gruppe. Einen weiteren untergeordneten Anteil am Investmentmarkt hatte die öffentliche Hand mit etwa 18 %.

Auf der Verkäuferseite waren Projektentwickler mit einem Anteil von etwa 60 % am Transaktionsvolumen eindeutig dominierend, gefolgt von öffentlicher Hand mit rund 18 % Marktanteil und privaten Anlegern/Family Offices mit fast 11 %. Alle anderen Marktteilnehmer spielten nur eine untergeordnete Rolle.

„Durch die aktuellen Marktgegebenheiten ist eine Vorhersage für den weiteren Verlauf der Transaktionstätigkeit auf dem Investmentmarkt Stuttgart grundsätzlich schwierig.“, sagt Holzwarth. „Es sei davon auszugehen, dass dieses Jahr ein Transaktionsvolumen von maximal 500 Mio. € erzielbar ist.“


Newsletter
Immer informiert und auf dem neuesten Stand
Finden Sie die individuelle Immobilie
Einfach, schnell und diskret in der Direktsuche


© 2024 - E & G Real Estate GmbH