Der Immobilienbrief Stuttgart berichtet über die Nachfrage nach Wohnimmobilien im Landkreis Böblingen

26. Januar

Der Immobilienbrief Stuttgart berichtet über die Nachfrage nach Wohnimmobilien im Landkreis Böblingen und zitiert Claudia Klauck, Immobilienberaterin bei ELLWANGER & GEIGER

Der Immobilienbrief Stuttgart berichtet über die aktuellen Entwicklungen am Wohnimmobilienmarkt im Landkreis Böblingen und die Einschätzung der Immobilienexperten von ELLWANGER & GEIGER. Im gehobenen Segment würde ein zunehmendes Interesse an altersgerechten Wohnungen beobachtet, wird Claudia Klauck, Immobilienberaterin bei ELLWANGER & GEIGER am Standort in Sindelfingen, zitiert. Gefragt seien hier großzügige Eigentumswohnungen mit 130 bis 150 Quadratmetern Wohnfläche und barrierefreier Ausstattung in zentraler Lage. Bei der Wohnlage spiele die Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und öffentlichem Nahverkehr eine entscheidende Rolle. Junge Familien interessierten sich neben den verschiedenen Ortsteilen von Sindelfingen und Böblingen auch vermehrt für Waldenbuch, Maichingen und Aidlingen. Da die Nachfrage konstant hoch sei, würden die Preise im gehobenen Segment im Landkreis Böblingen auch 2016 weiter nach oben zeigen, sagt Klauck.

Zurück zur Ergebnisliste