Hier können Sie Objekte speichern um Exposés anzufordern.

Klicken Sie Objekt Merken um ein Objekt zu speichern.

Eckdaten

Charmantes Wohn- und Geschäftshaus in zentrumsnaher Lage in Lorch

249.000 Kaufpreis in €
9 Zimmer
125 Wohnfläche
251 Grundstück in m²

Die zum Verkauf kommende Immobilie liegt an der moderat frequentierten Gmünder Straße, lediglich 300 Meter vom Ortskern und rund 100 Meter vom Bahnhof von Lorch entfernt. Das Objekt eignet sich aufgrund der im Erdgeschoss befindlichen Gewerbeeinheit ideal für eine Kombination aus Wohnen und Arbeiten in zentraler Lage. Lorch, im Ostalbkreis gelegen, ist die Schnittstelle zur Region Stuttgart. Mit direktem Anschluss an die ausgebaute B29 ist die Landeshauptstadt in ca. 30 Minuten und die Kreisstadt Schorndorf in ca. 8 Minuten erreichbar. Optimal ist auch der Anschluss an die A7 und A8. Auch der öffentliche Nahverkehr ist bestens ausgebaut. In Lorch befinden sich ein hervorragendes Schul- und Bildungswesen, sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten. Baujahr: Vor 1930 (nicht dokumentiert) Grundstücksgröße: Ca. 251 m². Gesamt Wohn-/Nutzfläche: Ca. 125 m² Wohnfläche zzgl. 75 m² Nutzfläche. Freiwerden: Das Objekt ist vermietet. Mieteinnahmen: Die Mieteinnahmen betragen EUR 7.800,-- p.a. Angaben zur EnEV (Energieeinsparverordnung): Der Energieausweis wurde beantragt.

Eckdaten
Objektnummer 034392
Objekttyp Wohn- und Geschäftshaus
Ort Lorch
Baujahr 1900
Wohnfläche in m² 125
Zimmer 9
Grundstück in m² 251
Provision 4.76 % inkl. gesetzl. Ust.
GarageJa
Energieausweis
Der Energieausweis wurde beantragt.
Ansprechpartner

Andreas Duschek

Andreas.Duschek@eug-pi.de
07141-299919- 2
Exposé anfordern
Galerie

Ausstattung / Objektdetails

Es handelt sich um ein historisches Gebäude - Baujahr vor 1930. Das genaue Baujahr ist nicht dokumentiert,
nachvollziehbar sind die letzten Umbauten. Im Jahr 1955 wurde das Erdgeschoss baulich verändert. Das Haus
wurde im Jahr 1969 mit einem Garagenanbau versehen und 1981 um einen Balkonanbau in Süd-Ausrichtung, im
Bereich des Obergeschosses, erweitert. Es fanden im Laufe der Zeit einzelne Modernisierungsarbeiten statt, das
Haus befindet sich jedoch in weiten Teilen, in einem sanierungsbedürftigen Zustand.
Um das Gebäude, wie auch dessen Ausstattung auf einen zeitgemäßen, modernen Wohn- und Energiestandard
zu bringen, sind zwingend, umfassende Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen an der gesamten
Liegenschaft erforderlich.
- Zugang zur Gewerbeeinheit direkt über die Gmünder Straße
- Separater Eingang zum Wohnbereich an der Ost-Seite
- Überwiegend isolierverglaste Fenster mit Kunststoffrahmen im Erdgeschoss
- Holzfenster am übrigen Gebäude
- Gewölbekeller
- Gas-Zentralheizung, Warmwasser-Aufbereitung für das EG/OG über die Heizungsanlage und mittels Boiler
im OG
- Einzelgarage

Zurück zur Ergebnisliste