Hier können Sie Objekte speichern um Exposés anzufordern.

Klicken Sie Objekt Merken um ein Objekt zu speichern.

Eckdaten

Bauplatz in gewachsenem Wohngebiet in Neuhausen auf den Fildern

830.000 Kaufpreis in €
271
571 Grundstück in m²

Der zum Verkauf kommende Bauplatz liegt in einem ruhigen, gewachsenen Wohngebiet in Neuhausen auf den Fildern. Derzeit ist das Grundstück mit einem Mehrfamilienhaus und einer großen Garage mit zwei Pkw-Stellplätzen bebaut. Das Haus ist umgeben von einem großen Garten. Das Objekt wurde 1961 als 2-Familienhaus genehmigt, die Dachgeschossräume wurden in einem Nachtrag 1961 als zusätzliche Räume für die Wohnungen im Erd- und 1. Obergeschoss genehmigt. Lage: Die Gemeinde Neuhausen auf den Fildern liegt ca. 15 km südöstlich der Landeshauptstadt Stuttgart auf der Filderebene und hat einen Anschluss an die A8 Stuttgart - München. Der Flughafen befindet sich westlich der Gemeinde. Über die Mittlere Filderstraße haben Sie eine ideale Anbindung nach Stuttgart. Die Buslinien 35, 36, 73, 120 und 121 verbinden die Gemeinde mit Filderstadt, Ostfildern, Esslingen, Leinfelden-Echterdingen und Stuttgart. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und Schulen sind vor Ort gegeben. Ein Kindergarten befindet sich nur ca. 500 Meter vom Haus entfernt. Grundstücksfläche: ca. 571 m² Angaben zur EnEV (Energieeinsparverordnung): Es liegt ein Verbrauchsausweis mit folgenden Kennzahlen vor: Baujahr Gebäude 1961; Baujahr Wärmeerzeuger 2015; wesentlicher Energieträger (Heizung) H-Gas/Schweres Gas; Wert des Endenergieverbrauchs 94 kWh/(m²a); Energieeffizienzklasse C.

Eckdaten
Objektnummer 034353
Objekttyp Bauträgergrundstück
Ort Neuhausen auf den Fildern
Baujahr 1961
Wohnfläche in m² 271
Neben­fläche in m² 101
Grundstück in m² 571
Provision 4.76 % inkl. gesetzl. USt.
GarageJa
Garten/-mitnutzungJa
Balkon / TerrasseJa
EinbaukücheJa
Energieausweis
Energie­ausweis­typ Verbrauchs­ausweis
Baujahr
1961
Wesentliche Energieträger Erdgas schwer
Endenergie­verbrauch
94 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse C
Ansprechpartner

Christine Schmidberger

Christine.Schmidberger@eug-pi.de
0711 / 20702 - 804
Exposé anfordern
Galerie

Ausstattung / Objektdetails

Bebaubarkeit:
- Art der baulichen Nutzung: WA 1 = Allgemeines Wohngebiet (§ 4 BauNVO)
- Zahl der zulässigen Vollgeschosse: II Vollgeschosse (§ 20 BauNVO)
- GRZ: 0,4 (§ 19 BauNVO) als Höchstgrenze
- GFZ: 0,7 (§ 20 BauNVO) als Höchstgrenze
- EFH = Geplante Erdgeschossfussbodenhöhe höchstens 1,20 m über vorhandenem Gelände zulässig
- Dachform / Dachneigung: Satteldach / 35 – 48 °
- Bauweise: Offene Bauweise
- Zulässige max. Gebäudehöhe / Traufhöhe: 12.20

Zurück zur Ergebnisliste